Frühling und Sommer

Diese zwei Jahreszeiten verlangen nach Tourismus und Radfahren. Direkt von Boží Dar aus können Sie 15 Radrouten und Routen für Straßen-, Trekking- und Mountainbikes unternehmen. Liebhaber von Fahrradabfahrten und Wanderer auf Off-Road-Scootern werden ebenfalls großartig sein.

Wandertouristen werden eine große Auswahl an Wanderwegen zu schätzen wissen – von 3 km barrierefreier Wanderungen bis zu Langstrecken mit anspruchsvollerem Gelände.

Familien mit Kindern werden die Kinderwelt von Novako, die Cetina von Jesus (kürzere Strecke 6 km und 12 km länger), den Aussichtsturm Klínovec und andere Attraktionen in der Nähe zu schätzen wissen.

 

Herbst

An der Wende von Sommer und Herbst finden Sie ein Paradies für Pilzsammler und Blaubeerpflücker. Sie sollten auch nicht vergessen, Ihren Wunsch zu Jesus zu bringen, der nicht nur seinen Posten hat, sondern auch den sogenannten Jesus-Weg. Kinder lernen auf diesem „Lernpfad“ die Helfer Jesu kennen. NordicWalking-Liebhaber kommen auch zu ihnen.

Winter

Bozi Dar liegt an der deutsch-tschechischen Grenze im Sattel zwischen dem höchsten Berg Krušné hory Klínovec (1244 m ü.dM) und Božídarský Špičák (1115 m ü. NN). Damit finden Sie ideale Bedingungen für alle Wintersportarten. Mehrere Langlaufzentren sind direkt im Dorf. Gute Bedingungen und Einrichtungen sind auch für das Snoboarding, Snowkiten, Snowtubing und Schneeschuhwandern verfügbar.